Bitte warten
Prüfe Daten
The Chisel - Retaliation

Artikelnummer: 84800

Record
ab 9,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung

Es geht los und The Chisel sind zurück, um ein bisschen Aufsehen zu erregen. Nach einem Trio explosiver Singles bringt uns die Band endlich ihr Debütalbum Retaliation über die Londoner Punk-Institution La Vida Es Un Mus.

Anfang 2020 gegründet und mit einer Crew von Mitgliedern mit langjährigen Verbindungen zur Londoner Punkszene, sicherten sich The Chisel schnell einen Ruf als eine der aufregendsten Bands aus einem Pool von Zeitgenossen, zu denen Chubby & The Gang, Stingray und Big . gehören Käse. Ihr Sound ist fest im Punk verwurzelt, aber mit Einflüssen, die sich durch die Bank ziehen, um eine unverwechselbare Mischung aus Oi!, Anarcho, UK-82 und Hardcore zu schaffen. Retaliation ist eine unverkennbar britische Platte, die einen Schlussstrich von 1982 bis heute zieht, in deine Sammlung vordringt und deine Stereoanlage zum Fackeln bringt.

Mit der aufgeregten Kraft von "Unlawful Execution" eröffnet, wird der Ton von einem Song fest vorgegeben, der die Brutalität der Met Police thematisiert ("Sag mir, was der Unterschied zwischen richtig oder falsch ist / Wenn ein Polizist einen Jungen verprügelt, der nichts getan hat falsch"). "Come See Me" ist eine wilde Ode an die Kameradschaft im Angesicht mundgerechter Knochenköpfe und Bellends. "Shit Life Syndrome" ist eine vergiftete Anspielung auf denselben zynischen Ausdruck, der von Ärzten verwendet wird, um die Auswirkungen von Menschen zu beschreiben, die in Armut und im Griff von Drogenmissbrauch leben (?Wie kann man von den Leuten erwarten, dass sie sich gut verhalten, sie wurden alle verlassen?? am Rande der Gesellschaft"). Es ist eines von vielen Liedern, die von den Erfahrungen des Sängers Cal beeinflusst sind, als er in der Arbeiterstadt Blackpool aufgewachsen ist. Cal sagt: "Blackpool als Stadt wird oft übersehen oder sogar verachtet. Ich wollte Texte schreiben, die den Menschen meiner Stadt eine Stimme geben". Mit Melodien wie diesen zeigen The Chisel, dass sie niemals zuschlagen werden. Jenseits der Wut und der Prahlerei gibt es jedoch eine andere Seite, die zu einer zusätzlichen Stärke beiträgt; die Fähigkeit, einen unvergesslichen Hook zu schreiben. Songs wie 'Retaliation', 'Tooth & Nai'' und 'Not The Only On' könnten als moderne Hymnen bezeichnet werden (letztere ist seit der Ankunft ihrer ersten Live-Shows zu einem Liebling der Fans geworden) und festigen ihre Identität als Band nicht durch ihre Einflüsse zu definieren.

Retaliation sind 14 Tracks tanzflächenstampfender Meißelmusik der Arbeiterklasse. Hier und jetzt, Das Jahr des Meißels.

Aufgenommen von Jonah Falco im Total Refreshment Centre, London, März 2021.

Gemischt von James Atkinson im Stationhouse in Leeds.

Gemastert von Daniel Husayn in der North London Bomb Factory.

Titelbild von Tara Atefi.

The Chisel sind:
Cal - Gesang
Charlie - Gitarre
Nick - Schlagzeug
Lukas - Gitarre
Tom - Bass


Tracklist :

01 Unlawful Execution
02 Retaliation
03 Come See Me
04 So Do I
05 Common As Muck
05 Nation's Pride
06 Not The Only One
07 Shit Life Syndrome
08 Tooth And Nail
09 Crocket
10 Sit And Say Nothing
11 Force Fed
12 What Was Mine
13 Will I Ever See You Again?

Band: The Chisel
Titel: Retaliation
Release: 2021
Label: La Vida Es Un Mus
Bandinfo: https://thechisel.bandcamp.com/

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt

Du erklärst dich damit einverstanden, dass deine Daten zur Bearbeitung deines Anliegens verwendet werden. (Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung).

TrustedShops-Bewertungen

4.94 / 5.00 of 682 coretexrecords.com customer reviews | Trusted Shops