Hinweis:
Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Ihres Einkaufserlebnisses. Wenn Sie den Shop weiternutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
x
Bitte warten
Prüfe Daten

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Firma Coretex Records Handels GmbH, Oranienstr. 3, 10997 Berlin, email: mailorder@coretexrecords.com führt Bestellungen auf der Grundlage nachstehender Geschäftsbedingungen aus.


§ 1 Geltungsbereich

Grundlage der Geschäftsbeziehung zwischen Coretex Records Handels GmbH und dem Besteller sind die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen und Allgemeine Geschäftsbedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt, es sei denn Coretex Records Handels GmbH hat diese schriftlich bestätigt.


§ 2 Vertragsschluss

1. Die von Coretex Records Handels GmbH gemachten Angaben zu Ware und Preis sind unverbindlich. Der Kaufvertrag wird dann abgeschlossen, wenn Ihre Bestellung der Ihnen ausgewählten Artikel durch unsere Mitteilung über die Lieferung der Ware bestätigt wird.

2. Der Besteller ist verpflichtet, auf Schreib-, Druck-, Rechenfehler sowie Abweichungen zwischen Bestellung, Bestätigung und Lieferung zu achten und diese unverzüglich anzuzeigen, wenn wir Ihre Bestellung der gewünschten Artikel durch unsere Auftragsbestätigung bzw. unsere Mitteilung über die Lieferung der Ware angenommen haben. Schreib- und Rechenfehler bei der Bestellung gehen zu Lasten des Bestellers und berechtigen Coretex Records Handels GmbH zum Rücktritt.

3. Bei Rücksendung beschädigter oder benutzter Ware ist Coretex Records Handels GmbH berechtigt, Ersatzansprüche geltend zu machen (§§ 355 ff BGB).


§ 3 Lieferung

1. Bei Lieferung innerhalb Deutschlands erfolgt der Versand per DHL/ Deutsche Post AG oder UPS im Regelfall innerhalb von 2 Tagen ab Bestelleingang. Schadensersatz bei Überschreiten der genannten Frist ist ausgeschlossen.

2. Coretex Records Handels GmbH behält sich vor, limitiert lieferbare Artikel nur in haushaltsüblichen Mengen auszuliefern.

3. Leistungsort ist das Auslieferungslager Coretex Records Handels GmbH,  Oranienstr. 3,  10997 Berlin. Die Gefahr geht auf den Besteller über, sobald die Lieferung den Betrieb von Coretex Records Handels GmbH verlassen hat.

4. Sofern Besteller Teillieferungen wünschen, bedarf dies einer Individualabrede, und zwar insbesondere hinsichtlich der zusätzlichen Versandkosten und des Widerrufsrechts.

§ 4 Rücksendungen

Sollte euch ein Artikel mal nicht gefallen, so könnt ihr diesen, ausreichend frankiert, an folgende Adresse zurücksenden:

CORE TEX MAILORDER

z.Hd. Retourenabteilung

Oranienstr. 3

10997 Berlin

Den Kaufpreis schreiben wir innerhalb von 14 Tagen eurem Kunden-, oder auf Wunsch, eurem Bankkonto gut. Legt hierfür bitte eure Überweisungsinformationen dem Paket anbei.

Wird durch die Rücksendung einzelner oder aller Artikel einer Bestellung die Versandkostenfreigrenze unterschritten, so wird dem Besteller die jeweilige Portopauschale nachbelastet.

Wird bei einem Teilwiderruf die Versandkostengrenze der Gesamtsendung unterschritten, so werden dem Käufer die Versandkosten nachbelastet.

§ 5 Zahlungsbedingungen

1. Alle Preise sind inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer angegeben. Preisänderungen bleiben vorbehalten. Im Falle einer Preiserhöhung ist der Besteller nicht an die bereits getätigte Bestellung gebunden.

2. Bestellungen sind innerhalb Deutschlands ab 50,00 € Warenwert versandkostenfrei.  Ausgenommen hiervon sind Konzertkarten, für die unabhängig vom Rechnungsbetrag immer Versandkosten berechnet werden; dies gilt nur dann nicht, wenn Konzertkarten einer Warenlieferung beigefügt werden. Die Höhe der Versandkosten bestimmt sich nach den Tarifen von DHL/ Deutsche Post AG oder UPS.  Sollte sich der Warenwert durch eine Rücksendung reduzieren, bleibt die Nachberechnung der Zusendungspauschale vorbehalten.

3. Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche im Eigentum von Coretex Records Handels GmbH. Der Besteller hat bis dahin die Ware pfleglich zu behandeln und Schäden unverzüglich anzuzeigen.  

4. Die Bezahlung der Waren erfolgt wahlweise per Überweisung (Vorkasse), Sofortüberweisung, per PayPal, auf Rechnung, per Lastschrift oder mittels Kreditkarte.

Bei Überweisungen müssen Zahlungen auf das Konto 630104100, Postbank Berlin BLZ 10010010, IBAN DE60100100100630104100, BIC PBNKDEFF erfolgen.

Coretex Records Handels GmbH behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen.

Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung des Kreditkartenkontos bei Eingang der Bestellung.

5. Kommt der Besteller mit der Zahlung in Verzug, behält sich Coretex Records Handels GmbH vor, Verzugszinsen in Höhe von 8 % über dem Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank (www.bundesbank.de) zu berechnen.  Bei Zahlungsverzug ist Coretex Records Handels GmbH zudem berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware zurückzuverlangen. Die Kosten der Rücksendung im Verzugsfall (nach Ablauf der Widerruffrist) gehen zu Lasten des Bestellers und müssen erstattet werden, sofern sie der Besteller nicht selbst getragen hat.


§ 6 Gewährleistung und Haftung

1. Mängel an gelieferter Ware, fehlende Artikel oder Transportschäden sind uns unverzüglich, spätestens binnen 10 Tagen mitzuteilen. In diesem Fall erfolgt Ersatzlieferung oder Mängelbeseitigung. Erfolgt oder gelingt dies nicht innerhalb angemessener Zeit, kann der Kunde vom Kaufvertrag zurücktreten oder Minderung des Kaufpreises verlangen.

2. Reduzierte Waren oder Sonderangebote sind generell vom Umtausch ausgeschlossen.
Durch lange Lagerzeiten können bei diesen Artikeln auch Zeitschäden, wie z.Bsp. angekratzte Cover etc. auftreten.

3. Die Sendungen sind bei der Übergabe durch die Spedition unverzüglich auf Mängel oder Transportschäden zu überprüfen und dort sofort zu reklamieren. Dieser Vorgang sollte der Coretex Records Handels GmbH unverzüglich gemeldet werden. Auch in diesem Fall erfolgt eine kostenlose Ersatzlieferung der beschädigten Ware oder eine Erstattung des Kaufpreises.

4. Coretex Records Handels GmbH haftet nur wenn Vertragspflichten schuldhaft verletzt werden, beim Fehlen zugesicherter Eigenschaften sowie bei einem vorsätzlichen oder grob fahrlässig verursachten Schaden, auch wenn dieser auf Handlungen von Erfüllungsgehilfen beruht. Darüber hinaus, gleich aus welchem Rechtsgrund, nur im Rahmen des Produkthaftungsgesetzes.

5. Coretex Records Handels GmbH haftet im Falle der leicht fahrlässigen Verletzung einer vertraglichen Pflicht höchstens bis zur Höhe des Kaufpreises der bestellten Ware.

§ 7 Schlichtung

Hier der Link zur Informationsseite zur Online-Schlichtung. Dieser Link ist durch das Verbraucherstreitbeilegungsgesetz, welches dem Kunden einen Zugang zu günstiger und schnellerer Mediation bei Streitigkeiten über erworbene Ware oder Dienstleistungen ermöglichen soll, seit dem 9.1.2016 vorgeschrieben.

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

§ 8 Verschiedenes

1. Als Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle beiderseitigen, aus Vertrag geschuldeten Leistungen, einschließlich eventueller Rückgewährsansprüche wird das Amtsgericht Tempelhof- Kreuzberg vereinbart.

2. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

3. Diese Geschäftsbedingungen werden mit Ihrer Bestellung als Ihnen bereits bekannt und mitgeteilt akzeptiert. Sie können diese jederzeit auf einen Datenträger dauerhaft herunterladen und ausdrucken.

4. Sollte ein wesentlicher Bestandteil eines Vertrages unter diesen Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen davon nicht berührt.



Berlin, den 16.10.2017