Hinweis:
Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Ihres Einkaufserlebnisses. Wenn Sie den Shop weiternutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
x
Bitte warten
Prüfe Daten
Dritte Wahl - 10

Artikelnummer: 69495

Record
ab 17,99 €

inkl. 19% USt.,

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung

Nach ersten Auftritten ab 1988 startete die Rostocker Band Dritte Wahl mit "Fasching in Bonn" 1992 ihre offizielle Punkrock-Karriere. Ein Vierteljahrhundert später sind Gunnar (Gesang, Gitarre) und Jörn (Schlagzeug) immer noch aktiv. Auf ihrem mittlerweile zehnten Album, das naturgemäß den Titel "10" trägt, werden sie von Stefan (Bass) und Holger (Gitarre, Keyboard) begleitet. Ersterer trat 2005 die Nachfolge von Bandgründer Busch?n an, der 35-jährig an Magenkrebs verstarb, Letzterer war auch schon beim Vorgängerwerk "Geblitzdingst", das 2015 als erster Dritte-Wahl-Tonträger auf Platz 23 in die deutschen Albumcharts einstieg, mit von der Partie. Lagen früher gerne drei bis fünf Jahre zwischen den einzelnen Releases, ging es mit "10" deutlich schneller. "Die Songs haben sich wie von selbst geschrieben", so Gunnar. "Wir hatten sogar mehr Material beisammen, als nötig gewesen wäre. Wir haben nichts forciert oder gewollt, sondern einfach geschehen lassen. Und deswegen klingt '10' insgesamt etwas rauer. Unsere Vorgabe an uns selbst war, eine gute, unaufgeregte Punkrock-Platte zu machen." Man darf ergänzen: Und zwar eine, die bandtypisch Haltung und Aussage transportiert und zur Reflexion auffordert. Das hat bestens geklappt! Wie bei "Geblitzdingst" saß Jörg Umbreit hinter den Reglern. Er setzte die Songs in seinen Principal-Studios klangtechnisch gewohnt hochklassig in Szene.





Band: Dritte Wahl
Title: 10
Release: 2017
Label: Dritte Wahl
Bandinfo: www.facebook.com/drittewahl

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt