Bitte warten
Prüfe Daten
Click & Collect: Mo - Sa 10.00 - 14.00
Vein.FM - Old Data In A New Machine Vol.1

Artikelnummer: 80997

Record
25,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung

Die Nu-Metal-freundliche Hardcore-Band Vein, die jetzt Vein.FM nennt, hat überraschend ein neues
Album mit Neuvorstellungen älterer Songs, Remixe und Demos veröffentlicht. Es mag auf dem Papier wie ein weiteres Remix-Album oder eine Zusammenstellung von Raritäten klingen, aber es ist mehr als das. Vein erfinden sich mit den neu gestalteten Tracks wirklich neu, was insbesondere durch den Album-Opener (gleichzeitig die Lead-Single) "20 seconds : 20 hours", der einer atmosphärisch, melodischen Deftones-artigen Überarbeitung unterzogen wurde und "untitled" aus Veins großartigem Album "errorzone" von 2018, deutlich wird. Zu letzt genanntem Track gibt es sogar ein Video
(bearbeitet von death_fm), das aus Filmmaterial von 2018 bis 2020 besteht, einschließlich eines Auftritts von Jordan Groggs von Injury Reserve, der kürzlich im Alter von 32 Jahren auf tragische Weise verstorben ist. Das Album enthält auch Überarbeitungen von "Ripple", "Heretic", den Titel-Track von Veins EP "Terrors Realm" von 2015, Remixe und Demos von drei "errorzone"-Songs und einen Rough Mix von "paincanbetrusted", der, wie es scheint, eine alternative Version von "old data in a dead machine" ist.



Band: Vein.FM
Titel: Old Data In A New Machine Vol.1
Release: 2020 / 2021
Label: Closed Casket
Bandinfo: https://www.facebook.com/veinma

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt

Du erklärst dich damit einverstanden, dass deine Daten zur Bearbeitung deines Anliegens verwendet werden. (Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung).

TrustedShops-Bewertungen

4.93 / 5.00 of 534 coretexrecords.com customer reviews | Trusted Shops