Notice:
This shop uses cookies - both for technical reasons and for improving your shopping experience. If you continue to use the shop, you consent to the use of cookies.
x
Please wait
Review data
UB40 - collected

Item number: 67177

Record
31,99 €

including 19% VAT., plus shipping

Available now!

Shipping time: 1 - 4 workdays

Unit

Description

180G AUDIOPHILES VINYL GATEFOLD SLEEVE PVC-SCHUTZHÜLLE VIERSEITIGES BOOKLET MIT LINERNOTES AND PHOTOS In den frühen achtziger Jahren feierten UB40 ihren ersten Erfolg mit "Food For Thought".

Als sie dann ihr erstes Album veröffentlichten, waren sie bereits so erfolgreiche, dass sie sich vom Arbeitslosengeld abmeldeten, was zu dem ,Signed Off"-Formular führte, das das Cover ihres Debütalbum schmückte.

Als erstes Dub-Album, das jemals die britischen Charts eroberte, beinhaltete das Debüt auch die Tracks ,One In Ten" und ,Don't Slow Down".

1983 widmete sich die Band einem neuen Projekt und nahm zehn Coverversionen von jamaikanischen Hits auf.

Obwohl die Erwartungen für diese Veröffentlichung nicht sehr groß waren, wurde das Album ein Megahit und das erste Nummer Eins Album der Band.

Vertreten waren darauf ,Cherry Oh Baby" und ,Please Don't Make Me Cry", sowie ,Red Red Wine", aus dem die limitierte Pressung von ,Collected" ihre Farbe zieht.

,Red Red Wine" war eher poppig angelegt, sollte die bestverkaufte Single der Band werden und sorgte für den internationalen Durchbruch.

Über die Jahre hinweg gab es jede Menge Kollaborationen, die jedes Mal Hits wurden. Zusammen mit CHRISSIE HYNDE nahmen UB40 zwei Singles auf: 1985 ,I Got YOu Babe" und 1988 ,Breakfast In Bed".

Mit AFRIKA BAMBAATAA nahmen sie 1988 ,Reckless" auf und mit ROBERT PALMER 1990 ,I'll Be Your Baby Tonight".

,Collected" zeigt all die verschiedenen Phasen der Band auf einem Album.

Band: UB40
Title: Collected
Release: 2017
Label: Music On Vinyl

Question on item

Question on item

You agree that your information will be used to process your request. (For more information, see the Privacy Policy).