Hinweis:
Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Ihres Einkaufserlebnisses. Wenn Sie den Shop weiternutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
x
Bitte warten
Prüfe Daten
Systemstörung - Die Geschichte von Noise Records - by David E. Gehlke

Artikelnummer: 65961

Buch
28,56 $

inkl. 7% USt.,

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Stück

Beschreibung

Dieses Buch erzählt die Geschichte eines der wichtigsten Metal-Labels der Achtzigerjahre. Noise Records wurden im Schatten der Berliner Mauer von Karl-Ulrich Walterbach, in den frühen Tagen ein bekennender Anarchist, gegründet. Die Hauptbands der Firma - Hellhammer/Celtic Frost, Coroner, Gamma Ray, Grave Digger, Helloween, Kreator, Running Wild, Sabbat, Tankard und Voivod - waren ruppig, innovativ und sehr einflussreich, denn sie prägten die weltweite Metal-Szene, wie wir sie heute kennen, entscheidend mit.

Mit O-Tönen von Walterbach, seinen Bands, Angestellten und Kollegen aus der Musikindustrie (basierend auf mehr als 75 Exklusiv-Interviews) gewährt »Systemstörung - Die Geschichte von Noise Records« ungeschönte Einblicke in die ereignisreiche Historie eines Labels, das während seiner Existenz zwischen 1983 und 2007 auf weit mehr als 400 eigenständige Veröffentlichungen und insgesamt über 10 Millionen verkaufte Tonträgern zurückblicken kann. Mit legendären Bands und ihren wegweisenden Alben einher gingen Gerichtsprozesse, Streitigkeiten über Verträge, verpfuschte Konzerttourneen, desaströse Stilwechsel und komplizierte bis angespannte Beziehungen zwischen dem Betreiber und den Künstlern, die er betreute. Dieses Buch macht deutlich, dass sich nur sehr wenige MetalPlattenfirmen mit einem solchen Vermächtnis wie Noise brüsten dürfen.

Das Cover-Artwork des Buches stammt von Michel "Away" Langevin (Voivod). Mit einem exklusiven Vorwort von Hansi Kürsch (Blind Guardian).

»Systemstörung - Die Geschichte von Noise Records« beinhaltet insgesamt 225 Fotos, viele davon zum allerersten Male veröffentlicht.

Sprache: Deutsch
Format: Buch
Verlag: I.P. Verlag
Seiten: 504
Größe: A5 - 148x210cm

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt