Bitte warten
Prüfe Daten
Sewer Rats, The - Magic Summer

Artikelnummer: 78868

Record
ab 12,99 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung

In den letzten zwei Jahren haben die Pop-Punk Globetrotter THE SEWER RATS aus Köln mit ihrem 90er Jahre Fatwreck-Lookout beeinflussten Sound weltweit über 100 Auftritte gespielt und dabei mit sonnigen Hymnen über Skateboards und Roadtrips so richtig Bock auf den nächsten Sommer gemacht. Neben einer ausgedehnten Euro- und Ostküstentour mit den New Yorkern THE JUKEBOX ROMANTICS sowie Support Shows für THE QUEERS, TIGER ARMY und LILLINGTONS eröffneten die Kölner Jungs unter anderem schon für die BROILERS und spielten bei der Creme de la Creme der internationalen Pop-Punk-Festivals. Nun steht das neue Album "Magic Summer" in den Startlöchern, die erste Single "Rejuvenate" (inklusive Video) - eine Liebeserklärung an Skateboarding und Freundschaft und alles, was wir damals zwischen erster Punk-Show und Skatepark erlebt haben - ist draußen. Die Releaseparty im Kölner Sonic-Ballroom ist bereits ausverkauft.

Aufgenommen wurde das Album unter der italienischen Sommersonne in Europas Pop-Punk Studio No. 1, dem TUP Studio (THE MANGES, CJ RAMONE, THE PEAWEES) in Norditalien. Den letzten Schliff bekam die Platte in den heiligen Hallen von Bill Stevensons BLASTING ROOM, wo sich schon Szeneikonen wie NOFX, TEENAGE BOTTLEROCKET, LILLINGTONS und PROPAGANDHI verewigt haben. Andrew Berlin machte die Mischung und gemastered wurde es von Mr. Goldhändchen, Jason Livermore, himself (DESCENDENTS, RISE AGAINST usw). Für den Titeltrack der Platte konnte man zudem einen Gastauftritt des BROILERS-Keyboarders Chris realisieren.

Sowohl musikalisch als auch textlich ist das Album eine Verjüngungskur und Hommage an die goldene Ära des Epitaph-/Lookout- und Fatwreck-Sounds der 90er, an Punkrock und Skateboarding sowie diesen einen großen, epischen Sommer der eigenen Jugend. Endlose Roadtrips mit Freunden, Punkrock-Mixtapes, Bones Brigade und 411-VHS-Skatevideos sind die Bausteine der Magie dieses Sommermärchens. So ist "Magic Summer" zugleich melancholischer Rückblick als auch optimistisches "Nach-Vorne-Schauen", gleichzeitig Liebeserklärung an die "good old days" und ein Leben in und mit der Subkultur, Schmerz der Vergänglichkeit, Sehnsucht nach Vergangenem und erlebten Zeiten und trotziges "Young until I die"-Versprechen. Die Platte ist ernst und juvenil zugleich, verbindet Teenage-Bubblegum-Tagträume und halbstarke Pop-Punk-Rebellion mit wehmütigem Verlustschmerz, Mittelfinger-Manifest/Treueschwur und positiver Aufbruchstimmung.

Tacklist:

1. Rejuvenate
2. I'm Quitting My Job
3. I Don't Wanna Go to the Dentist No More
4. I Don't Wanna Go to the Shrink No More
5. My Sweet Chun-Li
6. Nasty Cut
7. My Baby is t Groezrock (and I Am Not)
8. Total Creep
9. Choice
10. I Don't Wanna Leave My Room No More
11. Down for Life
12. Magic Summer

Band: Sewer Rats, The
Title: magic summer
Release: 2020
Label: Monster Zero Records / Uncle M
Bandinfo: www.facebook.com/sewerrats

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt

Du erklärst dich damit einverstanden, dass deine Daten zur Bearbeitung deines Anliegens verwendet werden. (Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung).

TrustedShops-Bewertungen

4.96 / 5.00 of 378 coretexrecords.com customer reviews | Trusted Shops