Bitte warten
Prüfe Daten
Notwist, The - Ship

Artikelnummer: 79656

Record
18,99 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung

Ltd 10 "inkl. Download Code!

Nach sechs Jahren kehren The Notwist mit drei neuen Tracks auf Morr Music zurück. Es ist sowohl eine Darstellung der musikalischen Vielfalt der Band als auch eine Aussicht auf ein bevorstehendes Album. Sechs Jahre sind vergangen, seit The Notwist ihre veröffentlicht haben letztes reguläres Studioalbum, aber das bedeutet nicht, dass die Mitglieder dieser herausragenden Band in der Zwischenzeit untätig waren. Es gab Nebenprojekte, Filmmusik und andere Aktivitäten, wie das Programmieren von vier Ausgaben des Festivals "Alien Disko" Die Veranstaltung fand in München statt. Einer der regelmäßigen Gäste dieser Veranstaltung war das japanische Duo Tenniscoats - und ein schöner Nebeneffekt davon war eine sich entwickelnde Freundschaft zwischen den beiden Bands. Dies führte zu verschiedenen Kooperationen: zuletzt in einem neuen Album der internationalen Band "Spirit Fest" (mit Tenniscoats-Sängerin Saya & The Notwist's Markus & Cico) & eine tiefgründige Zusammenstellung japanischer Indie-Musik namens "Minna Miteru". Der Titeltrack dieser neuen EP ist ein weiterer Schritt in dieser Zusammenarbeit ion - und ein erster Schritt zu einem kommenden Album von The Notwist - mit Saya, die dem perkussiven Song ihre Stimme verleiht. Es basiert auf einer leicht verstimmten Synthline, der eine pragmatischere Gitarrenarbeit gegenübersteht. "Es klingt weder nach The Notwist, Tenniscoats noch nach Spirit Fest", sagt Markus Acher. "Genau wie Saya in den Texten sagt: 'Ich möchte nach draußen gehen, ich möchte Leute treffen', "Ship" ist ein weiteres Kapitel in dem, was The Notwist immer versucht: sich neu zu definieren, etwas Neues zu erforschen, verschiedene Stile von zu integrieren Musik und Zusammenarbeit mit Musikern, die sie bewundern. " Das zweite Lied "Loose Ends" ist dagegen eher klassisches Notwist-Material. Eine sanft expandierende Ballade, diesmal mit der unverwechselbaren Stimme von Markus Acher. Das Lied entstand aus Aufnahmesitzungen für den Soundtrack zu "One Of These Days", einem Film von Bastian Günther. Die EP schließt dann mit "Avalanche" ein sorgfältig optimistisches Instrumental. Mit seiner Vielfalt an Stilen dient "Ship" auch als Ausblick auf ein bevorstehendes Album, das von den Erfahrungen der Band aus ihrer detaillierten Arbeit zur Erzeugung von Sounds und Stimmungen für Filmsoundtracks beeinflusst wird, und es wird mehr Kooperationen mit internationalen Gastmusikern beinhalten .

Tracklist:

01 Ship
02 Loose Ends
03 Avalanche

Band: Notwist, The
Titel: Ship
Release: 2020
Label: MORR
Bandinfo: notwist

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt

Du erklärst dich damit einverstanden, dass deine Daten zur Bearbeitung deines Anliegens verwendet werden. (Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung).

TrustedShops-Bewertungen

4.95 / 5.00 of 398 coretexrecords.com customer reviews | Trusted Shops