Notice:
This shop uses cookies - both for technical reasons and for improving your shopping experience. If you continue to use the shop, you consent to the use of cookies.
x
Please wait
Review data
LLNN / Wovoka - marks / traces split

Item number: 68493

Record
from 16,63 $

including 19% VAT., plus shipping

Available now!

There are variations of this item. Please select the variation you wish.

Description

LLNN haben mit ihrem Debüt-Album "Loss" letztes Jahr bewiesen, dass sie eine der schwer-schwärzesten bands Europas sind.

"Marks" setzt nahtlos dort an, wo der Vorgänger aufgehört hat: brachiale Gitarrenwände, schleppende Drums und mächtige Kehlkopfakrobatik...

stets untermauert wird das schwer verdauliche Klanggebräu von den düsteren Wave-Synth Klängen von Keyboarder Ketil Sejersen, die klingen wie aus einem dystopischen Science Fiction Film und eher an frühe Neurosis erinnern, als an das zahme Genre, was einem bei diesem Begriff vielleicht zunächst in den Sinn kommt.

Auch LA's WOVOKA sind keine leichtverdauliche Kost. Mit einem monumentalen 18-Minüter, der von sphärischen Klangteppichen bis hin zu gewaltigen Riff-Ausbrüchen alles bietet, setzen sie die Messlatte und die Erwartungen an Zukünftiges hoch.
Band: LLNN / Wovoka
Title: Marks / Traces
Release: 2017
Label: Pelagic
Bandinfo: www.facebook.com/officialwovoka/

Question on item

Question on item

You agree that your information will be used to process your request. (For more information, see the Privacy Policy).