Hinweis:
Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Ihres Einkaufserlebnisses. Wenn Sie den Shop weiternutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
x
Bitte warten
Prüfe Daten
Japanische Kampfhörspiele - the golden anthropocene

Artikelnummer: 62000

Record
ab 14,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung

Jeweils unterschiedliche Bonustracks auf CD und auf LP. Gastvocals von Junge of EA80 and Christian Markwald of DIAROE.

FFO: Marduk, Extrabreit, Jean Ziegler Die Aussage, die neue Scheibe der Erfinder des Hyperpunks (Michael Zuckle) sei das deutsche 9/11, ist natürlich vollkommen daneben, und sollte deswegen auch nicht noch einmal wiederholt werden.

Hier daher einfach die vier abgefucktesten Facts zum neuen Album von JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE: Mit "The Golden Anthropocene" trägt zum ersten Mal in der 18-jährigen Geschichte der Band ein Album einen englischen Titel.

Ob ihr das endlich den langersehnten, internationalen Durchbruch verschaffen wird? Das wollen wir ja mal nicht hoffen! Yin Yang JAKA? Von wegen! Während JAKA-Style bisher immer bedeutet hatte, aus vielem Falschen zwischen Tür und Angel aufgenommenem etwas zu destillieren, was, wenn überhaupt, erst auf dem Wege der Entstehung korrigiert, größtenteils aber einfach so gelassen wurde, ist das neue Album nach westlichem Standard generalstabsmäßig durchgeplant und in einem ordentlichen (!) Studio aufgenommen worden.

Gemischt hat die Platte Starproduzent Carsten Benninghoff, und zwar - kein Witz! - auf einer Müllhalde.

Gemastert hat sie der legendäre Tim Schuldt in den weltberühmten 4CN-Studios in Bochum.

Insgesamt 20 Tracks befinden sich auf dem Album, darunter auch einige Short-Proses à la "Luxusvernichtung".

Wenigstens hier blieben sich die JAKA treu. Die Texte sind zum Teil nicht unstrittig, da anschlussfähig an rechts und links und grün und rot.

Auch das also im Grunde wie immer.

Tracklist:

01. VERKLAPPT
02. WEISS
03. PLANETEN PLANIEREN
04. ANTISEIN
05. PING
06. POSTHUMANE WELTREGIERUNG
07. REIZ-REAKTION-AUTOMAT
08. DER UNTERGRUND
09. FOLTER UND GEZIELTES TÖTEN
10. PIMMEL KNETEN
11. TELLERRAND (FEAT. JUNGE OF EA80)
12. MITMACHDIKTATUR
13. BURNOUT AUSGESESSEN
14. ABSOLUTION IN SPE
15. DER DURCHSCHNITTSMENSCH
16. SMART
17. WELTORGANISMUS
18. TAG 1 NACH DEN MENSCHEN (FEAT. CHRI
19. AUS DEM MARK DER NEBENNIERE 2016

Band: Japanische Kampfhörspiele
Titel: The Golden Anthropocene
Release: 2016
Label: Phantom
Bandinfo: www.japanischekampfhoerspiele.de

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

TrustedShops-Bewertungen

4.92 / 5.00 of 249 coretexrecords.com customer reviews | Trusted Shops