Bitte warten
Prüfe Daten
Crass - Stations Of The Crass: Crassical Collection

Artikelnummer: 80066

Record
18,99 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung

Crass war ein 1977 gegründetes englisches Kunstkollektiv und eine Punkband, die den Anarchismus als politische Ideologie, Lebensweise und Widerstandsbewegung förderte. Crass hat die Anarcho-Punk-Bewegung der Punk-Subkultur populär gemacht und direkte Aktionen, Tierrechte, Feminismus, Antifaschismus und Umweltschutz befürwortet. Die Band verwendete und befürwortete einen DIY-ethischen Ansatz für ihre Alben, Soundcollagen, Flugblätter und Filme. Die Crassical Collections wurden in den letzten Jahren von Penny Rimbaud und Gee Vaucher sorgfältig überarbeitet und neu gestaltet. Sie sind eine radikale Neubewertung des Crass-Katalogs.

Stations Of The Crass ist die Nummer zwei in der überarbeiteten Doppel-CD Crassical Collection-Reihe, die 2018 von Alex Gordon und Penny Rimbaud in den Abbey Road Studios remastered wurde. Diese Veröffentlichung enthält das Original-Crass-Album auf CD1 und auf CD2 folgten die John Peel Sessions von 1979 mit Crass live im Pied Bull Islington, aufgenommen im selben Jahr, plus einem ausklappbaren Poster des Original-Covers und einer illustrierten Broschüre mit Texten und Kontextnotizen.

Band: Crass
Titel: Stations Of The Crass: Crassical Collection
Release: 2020
Label: Crass Records
Bandinfo: www.http://crass.bandcamp.com

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt

Du erklärst dich damit einverstanden, dass deine Daten zur Bearbeitung deines Anliegens verwendet werden. (Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung).

TrustedShops-Bewertungen

4.96 / 5.00 of 383 coretexrecords.com customer reviews | Trusted Shops