Bitte warten
Prüfe Daten
Bathory - Twilight Of The Gods (Reissue) PRE-ORDER

Artikelnummer: 86332

Record
28,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Verfügbar ab: 14.10.2022 ( Vorbestellung möglich )

Beschreibung

LIMITIERTE NEUAUFLAGE VON BATHORYS SECHSTEM ALBUM AUF PICTURE DISC
Twilight of the Gods ist das sechste Album von Bathory. Es setzt die Erforschung des neu geschaffenen Viking-Metal-Stils fort und zeigt auch einen starken klassischen Einfluss; es ist nach einer Oper von Wagner betitelt, und die Melodie von "Hammerheart" ist aus Gustav Holsts The Planets (genauer gesagt aus dem vierten Satz, Jupiter) entnommen. Bathory wurde 1983 in Stockholm gegründet. Gründer Quorthon, ein siebzehnjähriger Gitarrist, wurde von Bassist Hanoi und Schlagzeuger Vans unterstützt. Nach verschiedenen Namensänderungen (zunächst Nosferatu, dann Natas, Mephisto, Elizabeth Bathory und Countess Bathory) entschieden sie sich schließlich für Bathory. Ihr erster Plattenvertrag kam im selben Jahr zustande, als es Quorthon gelang, das Einverständnis von Tyfon Grammofons Chef zu erhalten, zwei Titel für die Compilation Scandinavian Metal Attack aufzunehmen. Die Tracks, die er aufnahm, erlangten unerwartete Aufmerksamkeit bei den Fans.[citation needed] Bald darauf nahm Tyfon Grammofon Kontakt zu Quorthon auf und bat ihn, ein komplettes Album aufzunehmen. Obwohl das 1982 erschienene Black Metal-Album von Venom der erste Titel war, der den Begriff prägte, waren es die frühen Alben von Bathory, die mit ihren satanischen Texten, der Low-Fi-Produktion und dem unmenschlichen Gesangsstil das Genre definierten. Viele Fans vermuten, dass Venom einen Einfluss auf Bathory hatte; Quorthon sagte jedoch in einem Interview mit dem Kick Ass Magazine 1985, dass er von Venom erst nach der Veröffentlichung des ersten Bathory-Albums gehört habe. Außerdem äußerte er seine Abneigung gegen viele einflussreiche und beliebte Heavy-Metal-Bands jener Zeit, wie Iron Maiden und Judas Priest. Er erklärte auch, dass die frühe Arbeit der Band vor allem von Black Sabbath, Motorhead und Punkrock beeinflusst war. Bathorys selbstbetiteltes Debütalbum und die nachfolgenden Veröffentlichungen The Return und Under the Sign of the Black Mark gelten heute als wichtige Einflüsse auf die norwegischen Bands, die die musikalische Entwicklung und Popularität des Black Metal Anfang der 1990er Jahre vorantrieben.

Tracklist:

1. Twilight Of The Gods
2. Through Blood By Thunder
3. Blood And Iron
4. Under The Runes
5. To Enter Your Mountain
6. Bond Of Blood
7. Hammerheart

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Das angegebene Verfügbarkeitsdatum ist nur ein voraussichtliches. Sollte es zu einer Verschiebung kommen, werden die Daten online aktualisiert und euch per E-Mail mitgeteilt.

ACHTUNG! Beim Bestellen dieses Artikels wird dir deine Order erst am Releasetag komplett zugestellt. Es erfolgt keine geteilte Einzellieferung.

Band: Bathory
Title: The Return... (Reissue)
Releaes: 1991 / 2022
Label: Black Mark
Genre: Black Metal

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt

Du erklärst dich damit einverstanden, dass deine Daten zur Bearbeitung deines Anliegens verwendet werden. (Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung).

TrustedShops-Bewertungen

4.94 / 5.00 of 550 coretexrecords.com customer reviews | Trusted Shops